Maris Immobilien

Preis

300.000 EUR

Labin - Haus, 46.000 m2 219 m2

ID 2029

  • Grundstücksfläche

    46.000 m²

  • Fläche

    219 m²

  • Entfernung zum Meer

    8 km

LAST MODIFIED:

18/12/2018

Alte ländliche Anwesen in freistehender Lage in der Umgebung von Labin, istrien

Labin - genaue Standort auf Anfrage erhältlich

Besondere Merkmale:

  • intime Lage
  • Steinhaus
  • ruhig gelegen
  • Panoramablick
  • einsame Lage
  • Blick auf die istrische Landschaft
  • Untertyp: alleinstehendes Haus, Steinhaus
  • Zustand der Immobilie: renovierungsbedürftig
  • Baujahr: 1800
  • Ausstattung: unmöbliert
  • Preis/ m²: 1.369 €
  • Anzahl der Stockwerke: Erdgeschoss, erste, Dachboden/ 3
  • Ausrichtung: südwesten
  • Anzahl der Wohneinheiten: 2
  • Grundstücksfläche: 46.000 m²
  • Fläche: 219 m²
  • Entfernung zum Meer: 8 km
  • weitere Informationen
    • Fensterart: renovierungsbedürftig
    • Beschreibung: abgelegenes Grundstück, Ausblick auf ländliches Gebiet, Blick ins Grüne, malerische istrische Landschaft
    • Baumaterial: Steine
    • Bodenart: nicht fertig
    • Fassade: Stein
  • Dokumente
    • Gebrauchsbefugnis
    • ohne Hypothek
    • Eingetragen in die Grundbücher
    • Eigentum: Geteiltes Eigentum, Privatbesitz
    • Energieausweis: nicht unbedingt
  • Infrastruktur
    • Asphaltierte Straße zum Grundstück
    • Sickergrube
    • Strom
    • Wasser
    • Zugang zum Grundstück gewehrleistet
  • Standort
    • Entfernung zum Zentrum: 2 km
    • Entfernung zum Meer: 8 km
    • Entfernung zu öffentlichen Verkehrsmitteln: 2 km
    • Entfernung zur Schule: 2 km
    • Entfernung zum Park: 2 km
    • Entfernung zur Stadt: 11 km
    • Flughafen Pula: 52 km
    • Flughafen Venedig: 247 km
  • Steuer und Abgaben
    • Der gesamte Preis: 300.000 EUR
      Ungefähr 2.292.000 HRK oder 336.000 USD
    • Preis / m²: 1.369 EUR
      Ungefähr 10.465 HRK oder 1.534 USD
    • Immobiliensteuer: 4%
    • Vermittlungsentgelt: 3% + PDV (3.75%)

Informationen für den Käufer

Beschreibung der Immobilie

Zum Verkauf steht eine freistehende istrische „Štancija“ (Landgut) mit einem wundervollen Blick auf das Učka-Gebirge, umgeben von Wäldern und Weiden. Das Gut liegt in vernünftiger Entfernung zur Nachbarschaft und dem städtischen Trubel und ist dennoch nah an der Zivilisation. Hauptstraßen, die Stadt und das Meer sind schnell zu erreichen, weshalb eine ganzjährige Nutzung problemlos möglich ist. Einst war dieses Objekt ein landwirtschaftliches Gut, das eine Familie ernährte, die sich mit Landwirtschaft und Viehzucht beschäftigte.
An der Begrenzung des Grundstücks führt die lokale asphaltierte Autostraße vorbei. Zum Gut gehört ein landwirtschaftlich nutzbares Grundstück mit Weinreben und Weiden und einem Wäldchen. Die Gesamtfläche des Guts beträgt 46.000 m2, von denen sich ca. 7.000 m2 in der Wohnbauzone befinden.
Inmitten des Guts befindet sich ein hundert Jahre altes einstöckiges istrisches Steinhaus; gepflegt und im Stil des Beginns des letzten Jahrhunderts eingerichtet. Mit dem Wandel der Zeit ändern sich die Trends und das Haus muss nach den Anforderungen der heutigen Zeit neu gestaltet werden. Das Haus beinhaltet 3 Schlafzimmer im ersten Stock und 3 Räume im Erdgeschoss – es verfügt über eine Gesamtfläche von ca. 135 m2. Auf der Südseite des Hauses ist über ein Vordach ein ehemaliger Stall mit dem Haupthaus verbunden, der ebenfalls im Grundbuch verzeichnet ist und eine Fläche von 84 m2 besitzt.
Das Gut verfügt über einen Strom-, Wasser- und Telefonanschluss. Da im Ort kein Kanalisationsnetz vorhanden ist, ist für die Abwasserentsorgung die Errichtung einer eigenen Senkgrube geplant.

Das Gut befindet sich in Istrien, in der Gemeinde Kršan, zwischen zwei kleineren Dörfern, in sehr ruhiger Lage. Die Fahrtzeit zum nächsten Strand in der Bucht von Plomin beträgt mit dem Auto 10 Minuten (8 km), Labin ist 15 km entfernt, Rabac und Pazin sind 20 km, Mošćenička Draga 30 km entfernt. Der Flughafen von Pula liegt in 52 km Entfernung, der Flughafen von Venedig ist 247 km vom Gut entfernt.

Die Umgebung bietet zahlreiche Möglichkeiten – von Restaurants mit mediterraner Küche, lokalen Festivals und Kunstgalerien im touristischen Zentrum bis zur Erkundung der umgebenden ländlichen Gegenden, Agrotourismus, unberührte Natur und Orte, von denen in Legenden und Erzählungen die Rede ist.

Die Zielkunden dieses Objekts sind:

Familien, die für sich selbst ein „Stückchen Himmel“ erwerben möchten und dieses Gut für ungestörten Genuss herrichten und es, wenn sie es selbst nicht nutzen, auf dem Markt anbieten.

Investoren für elitäre Urlaubshäuser der „Premium“-Kategorie, für die neben dem Haus an sich auch eine Reihe an Sportmöglichkeiten und Angebote zur Rekreation für die Gäste zur Verfügung stehen.

Investoren für Landgüter in Form von Gasthäusern und Touristenanlagen. Geeignet ist das Objekt auch für die Landwirtschaft in Form von Familienwirtschaften.

Andere Käufer mit Visionen.

Dieses Gut ist ideal für Urlaub und Leben und bietet dem künftigen Käufer die Möglichkeit zum Ausbau und zur Umgestaltung nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen. Wir sind überzeugt, dass es schwer ist ein ähnlich attraktives Kleinod zu finden, was diesem Objekt im Vergleich zu anderen Angeboten dieser Kategorie einen besonderen Wert verleiht.

GRUNDRISSE

Agent

Aljoša Vučetić

Auf Wunsch benachrichtigen wir Sie bei Preissenkungen

Sie interessiert sich für diese Immobilie? Um mehr zu erfahren vereinbaren wir gern eine Besichtigung, senden Sie uns Bitte eine Anfrage unsere Agenten werden sich alsbald möglich bei ihnen melden!